Über mich

Veronika Schwab

1970 in Wien geboren, verheiratet seit 1998, Mutter von 2 Kindern

  • Schulzeit im Lycée Francais, Wien
  • 3 Semester Architekturstudium, TU Wien
  • Fremdenverkehrskolleg, Krems
  • Auslandsaufenthalt, Kapstadt, SA
  • 6 intensive und erfolgreiche Jahre im Hotel Imperial und Bristol, Wien als Konferenz- und Reservierungsmanager
  • 1999 Geburt meiner Tochter
  • 2001 Geburt meines Sohnes
  • 2004-2008  Kinesiologieausbildung, Team 13 (Hubert Hodecek)
  • 2006 Brain Gym 1-2, Bewegungsreich (Evelyn Jamnig)
  • 2006 Gründung der Gemeinschaftspraxis Peter Jordan Str. 18-24, 1190 Wien
  • 2009 Ausbildung zum Lerncoach für Kinder und Jugendliche (Bildungsforum – Apädo)
  • 2011 Fortbildung Warnke-Verfahren, Testung und Training von Automatisierungsstörungen (Meditech)
  • 2012 Fortbildung Sensomotorik und Reflexiologie (Meditech)
  • 2012-2013 Zusatzqualifikation Motopädagogik (Valeo)
  • Seit Sept. 2013, Vereinsmanagerin des Akmö (Aktionskreis Motopädagogik Österreich)
  • 2014-2015 Erweiterungsqualifikation Motogeragogik (Valeo)

Lernen ohne zu denken, ist umsonst.
Denken ohne zu lernen ist gefährlich.
Einen Fehler zu machen
und ihn nicht zu korrigieren,
erst das heißt einen Fehler machen.

(Weisheit aus dem Shaolin-Kloster)